Buttermilch - Mandarinen - Torte


Rezept speichern  Speichern

Mit einer besonders fruchtigen Torenfüllung.

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 04.05.2010



Zutaten

für
1 Tortenboden, (Biskuitboden, nach dem Rezept von Käferblau gebacken)

Für die Füllung:

300 ml Buttermilch
200 ml Orangensaft
3 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
10 Blatt Gelatine, weiße
500 g Magerquark
500 g Sahne, steif geschlagen
2 Dose/n Mandarine(n)

Für die Dekoration:

500 ml Sahne, leicht gesüßt, steif geschlagen
einige Mandarine(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Für die Füllung die Buttermilch mit Orangensaft, Zucker und Vanillezucker erwärmen. Nicht kochen, sonst gerinnt die Buttermilch! Die vorher eingeweichte und gut ausgedrückte Gelatine in der Buttermilch-Orangensaftmischung auflösen und den Quark unterrühren. Sobald die Mischung geliert, die steif geschlagene Sahne unterheben.

Den Biskuitboden nach dem Backen abkühlen lassen. Am besten über Nacht, da er sich dann besser teilen lässt. Den Boden waagerecht dreimal durchschneiden. Um den untersten Boden einen Tortenring legen, von der Füllung ein Drittel darauf streichen. Mit dem zweiten Boden bedecken Ein weiteres Drittel Füllung aufstreichen und darauf die gut abgetropften Mandarinen verteilen (einige Mandarinen für die Dekoration beiseite legen). Den nächsten Boden auflegen, mit der restlichen Füllung bestreichen und den letzten Boden oben darauf legen.

Die Torte mit steif geschlagener, leicht gesüßter Sahne und vorher beiseite gelegten Mandarinen verzieren: die Torte oben und auch außen herum mit der Sahne einstreichen, Tuffs oder ähnliches oben darauf spritzen und auf die Tuffs die Mandarinenspalten geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Belltinka

Die 500g sahne die in die Füllung kommt, meint man trotzdem 500ML?

30.01.2019 10:41
Antworten
bkaernten

Zusammen mit dem Boden von Käferblaut, gibt das ne echte Posertorte :-)

18.08.2014 16:30
Antworten