Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Aufstrich
Frühstück
Frucht
Resteverwertung
gekocht
Haltbarmachen

Rezept speichern  Speichern

Bananen - Marzipan - Konfitüre

schmeckt aufs Brot, zum Joghurt und eignet sich für Desserts

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 02.05.2010



Zutaten

für
500 g Banane(n)
250 g Gelierzucker (2:1 oder 3:1)
100 g Marzipanrohmasse
etwas Zitronensaft, frisch gepresst (einige Spritzer)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Am besten nimmt man überreife Bananen, da diese schon eine gewisse eigene Süße haben. Die Bananen entweder von Hand oder mit der Küchenmaschine zerkleinern. Dasselbe gilt für die Marzipanrohmasse.

Den Zitronensaft unterrühren und den Gelierzucker im Topf hinzufügen. Bevor der Herd eingestellt wird, die Masse gut verrühren. Aufkochen und 3 - 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dann in die vorbereiteten Gläser umfüllen.

Als Gelierzucker habe ich 2:1 gewählt - wem das in der Kombination mit dem Marzipan zu süß ist, der kann auch 3:1 nehmen, aber dann verändert sich die Menge des Zuckers (Packungsanweisung beachten).

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SchmackoFatz3

Hallo, aus gegebenem Anlass, ist es vielleicht wichtig zu erwähnen, das während der Kochphase immer umgerührt werden sollte.Setzt sich sonst sehr schnell im Topf fest. Gruß der SchmackoFatz3

09.12.2011 18:10
Antworten
SchmackoFatz3

Hallo, dieser extrem leckere Brotaufstrich hat wirklich 5 Sterne verdient! Gestern gemacht und morgen kann ich schon wieder Bananen kaufen, weil er schon wieder fast alle ist.Der hat echt Suchtgefahr. Vielen Dank für das leckere Rezept. Gruß der SchmackoFatz3

11.11.2011 17:50
Antworten