Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.04.2010
gespeichert: 165 (0)*
gedruckt: 829 (0)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2009
2.647 Beiträge (ø0,76/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter
2 TL Honig, (Blütenhonig)
 einige Holunderblütendolden

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Dolden die zarten Blüten abzupfen, geht sehr gut mit einer Gabel.
Die zimmerwarme Butter mit dem Mixer cremig aufschlagen, den Honig und die Blüten dazu geben und mit einem Silikonschaber unterheben. Die Butter in FH-Folie einrollen oder in Silikon-Muffin-Förmchen streichen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Schmeckt sehr gut auf Scones oder auf eine Scheibe Hefezopf.
Diese süße Butter mache ich auch mit anderen duftenden Blüten z.B. Thymianblüten, Rosenblüten, Taubnesselblüten (sehr fein).