Bewertung
(14) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.12.2003
gespeichert: 609 (0)*
gedruckt: 5.037 (5)*
verschickt: 86 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Fischfilet(s)
2 m.-große Zucchini
Tomate(n)
  Zitronensaft
  Pfeffer
  Mehl
  Sahne
  Kräutersalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini und Tomaten waschen und in Würfel schneiden.
Zuerst die Zucchini in einem Topf mit etwas Öl andünsten. Wenn diese glasig geworden sind, die Tomaten zugeben und das ganze noch 5 - 10 Minuten weiter köcheln lassen.
Die Sauce mit Mehl nach Belieben etwas andicken. Etwas Sahne drangeben und mit Kräutersalz abschmecken.
Die Fischfilets mit Zitrone, Pfeffer und Salz nach Geschmack würzen und in der Pfanne anbraten.
Dazu schmeckt Reis.
(Alternativ auch eine leckere Sauce zu Spaghetti)