Backen
Frühstück
Brot oder Brötchen

Rezept speichern  Speichern

Toastbrot

für BBA geeignet! mit Abwandlung!

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 27.04.2010



Zutaten

für
500 g Mehl
1 TL Salz
1 EL Zucker
3 EL Öl
280 ml Milch, lauwarme
½ Würfel Hefe, frisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Hefe in der Milch auflösen und in eine Schüssel oder Brotbackautomaten schütten. Als nächstes das Öl hinzufügen. Dann das Mehl mit dem Zucker und dem Salz vermischen und zu den anderen Zutaten geben und ordentlich kneten, bis kein Teig mehr am Rand klebt.
Dann mit einem sauberen Tuch abdecken und mind. 1 Std. gehen lassen.
Dann in den vorgeheizten Ofen und die ersten 10 min. bei 220° backen und dan runter auf 200° und noch 50 min. weiter backen.

Abwandlung:
Walnussbrot: 100-150g gehackte Walnüsse und 310ml Milch durch die 280ml ersetzen!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

crockpotgirl

hallo, wie muss ich denn den bba einstellen?

07.04.2020 17:49
Antworten
Anaid55

Hallo hubit87, Toastbrot ist sehr gut geworden. Zutatenmenge stimmt genau. LG Diana

30.04.2018 13:37
Antworten
broba

..ich habe das toastbtot nach rezeptur im -bba -nach - gebacken . wie man auf den bildern erkennen kann : super konsistenz , geschmacklich ein volltreffer...fuer mich / uns in taiwan..endlich.. ein gewohnter brot-geschmack..(...enbenso das...schlesische brot )

21.11.2012 01:10
Antworten