Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.04.2010
gespeichert: 135 (1)*
gedruckt: 1.851 (11)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.02.2010
2.658 Beiträge (ø0,78/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Dinkel, geschrotet
1/2 Liter Gemüsebrühe
Möhre(n), fein gerieben
Zwiebel(n), gewürfelt
1 EL Kondensmilch, alternativ Quark
1 TL Senf
  Salz
  Pfeffer
  Basilikum, getrocknet
50 g Käse, gerieben
  Paniermehl
  Fett

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gemüsebrühe aufkochen und dann den geschroteten Dinkel in der Gemüsebrühe ca. 20 min köcheln (er sollte schön weich sein).
Den Dinkel in ein Sieb geben, damit das Kochwasser ablaufen kann. Dann den Dinkel in eine Rührschüssel geben und die geriebenen Möhren und die fein gewürfelten Zwiebeln dazugeben. Die Kondensmilch, Senf, Basilikum und geriebenen Käse dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse gut miteinander vermengen. Sie sollte so fest sein, dass kleine Klößchen geformt werden können.
Diese Paniermehl wälzen und bei mittlerer Hitze in der Pfanne braten.
Als Alternative kann statt der Kondensmilch auch Quark oder Ei genommen werden.