Dessert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kirschen mit Marzipansauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.04.2010



Zutaten

für
250 g Kirsche(n), süß
1 EL Zucker
½ Zitrone(n), unbehandelt, den Saft davon
100 g Marzipanrohmasse
3 EL Kirschwasser
150 g saure Sahne oder Schmand
6 EL Milch
evtl. Minze oder Melisseblätter zum Dekorieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Mit 2-3 EL Wasser, dem Zitronensaft und Zucker bei milder Hitze etwa 5 Minuten dünsten.

Das Marzipan mit einer Gabel zerdrücken. Zitronenschale fein abreiben und mit dem Kirschwasser zum Marzipan geben. Saure Sahne (oder Schmand) kräftig unterrühren und mit Milch glatt rühren.
Sauce pürieren.

Kirschen in Dessertschälchen verteilen und jeweils einen Teil der Kirschen mit der Marzipansauce bedecken.

Evtl. noch mit Minze- oder Melisseblättchen dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

EVA-S-PUNKT

Ich habe es mir einfach gemacht und Sauerkirschen aus dem Glas genommen, es ist ja momentan auch keine Kirschsaison... Das passte gut... Die Sauce fanden auch meine Gäste sehr lecker, eine wirklich schöne Idee!! 5 Sterne

01.04.2019 21:03
Antworten
Stift1

Hallo Mima, danke für Deine tolle Rückmeldung! Freut mich sehr, dass Dir das Dessert so gut geschmeckt hat - dass die Sauce durch den Likör eine etwas andere Farbe bekommen hat, tut dem Geschmack ja keinen Abbruch... Danke für die 5****! Ich freue mich schon auf Dein Foto! LG Stift

18.06.2012 09:34
Antworten
mima53

Hallo ich habe schon sehr aromatische frische Kirschen bekommen und gleich dieses köstliche Dessert ausprobiert anstelle Kirschwasser habe ich Kirschlikör genommen, daher ist die Marzipansauce etwas dunkler geworden - geschmacklich ist das ein Traumdessert! ein Bildchen kommt auch! liebe Grüße Mima

05.06.2012 18:04
Antworten