Gefüllte Mandelsterne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.08
 (23 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 16.12.2003



Zutaten

für
125 g Butter
100 g Puderzucker
180 g Mehl
1 Ei(er)
70 g Speisestärke
100 g Mandel(n), gemahlene
1 TL Zimt
2 TL Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
1 Zitrone(n), die abgeriebene Schale davon

Für die Füllung:

150 g Puderzucker
3 EL Eierlikör
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Butter, Puderzucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Salz und Ei verrühren. Das Mehl mit der Speisestärke mischen und mit Mandeln und Zimt unterkneten. Den Teig in Folie wickeln und ca. 30 min kühlen.
Den Teig ungefähr 5 mm stark ausrollen, geht am besten zwischen Frischhaltefolie. Sterne ausstechen. Aus der Hälfte der Sterne extra noch in der Mitte einen Kreis ausstechen. Die Sterne auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen und bei 180°C (Umluft 160°C) für 8 - 10 min backen. Auskühlen lassen.
Die Plätzchen mit dem Kreis mit etwas Puderzucker bestäuben. Aus dem übrigen Puderzucker und dem Eierlikör eine dickflüssige Glasur herstellen. Die ganzen Sterne damit bestreichen und jeweils einen ausgestochenen Keks darauf setzen. Fest werden lassen.
Wer keinen Eierlikör mag, kann die Plätzchen auch mit Nougat oder Gelee (z. B.: Johannisbeergelee) füllen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

amy-pond

Hallo naschkatze 65 dein rezapt hört sich evht lecker an ich hab da aber mal ne frage kann man das rezaot auch ihne die mandeln machen?? ich muss für jemanden mit nussallergie backen wenn ja was könnte man statt der mandeln nehmen hast du einen tipp???

19.11.2015 10:34
Antworten
dieNini

Hallo Naschkatze65, wie lange halten sich die Plätzchen denn? Würde gerne bald schon mit dem Backen anfangen, bin aber etwas skeptisch wegen dem Eierlikör. Es hört sich aber auf jeden Fall schon mal super lecker an! :-) Liebe Grüße die Nini

01.11.2012 18:38
Antworten
kaddistar

Hallo, ich habe die Kekse gestern gebacken. Sie sind total lecker :-) Die wird es nächstes Jahr wieder geben! LG

23.11.2011 19:56
Antworten
Fiorellla

Seit Jahren unser Lieblings Rezept bei Stapelkeksen - den Namen hat mein Sohn erfunden ; ) Der Teig lässt sich super verarbeiten! Unzählige Füllungen wurden auch schon kreiert....Marzipan/Eierlikör - Bailys/Nougat....weiße Schokolade....Kokoscreme sind nur ein paar Varianten. Liebe vorweihnachtliche Grü0e Fiorella

13.11.2011 16:05
Antworten
Tombstone5

Hallolo, das sind wirklich leckere und wunderschöne Plätzchen geworden. LG Tombstone

26.11.2010 07:36
Antworten
Bernadett

Ich habe zwar ein andere Teig genommen, aber als Füllung Puderzucker mit Kirschlikör genommen, und die sind einfach himmlisch geworden. Danke für den Tipp. Frohe Weihnachten euch alle! :-)

21.12.2004 21:28
Antworten
Bashiba

Hallo Letzte Woche versuchte ich mich ebenfalls an diesem Rezept! Lecker, kann ich dazu nur sagen. Habe ebenfalls aber nur die Hälte mit Eierlikör-Füllung gefüllt, die andere versuchte ich mit einer Mischung aus Baileys, Schokopulver und etwas Whiskey (hatte zuwenig Baileys zu Hause). Kam aber bei allen unseren Gästen toll an! Mache ich bestimmt nächstes Jahr wieder. Grüässli - bashiba

20.12.2004 22:34
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, habe die Mandelsterne letzte Woche gemacht, einfach köstlich. Habe eine Hälfte mit Eierlikörfüllung gemacht und die andere mit Nougat. Hat super geklappt und super geschmeckt. LG Monika

29.11.2004 18:59
Antworten
micha123

Habe sie heute gebacken und ich muß sagen, sie sind himmlisch...........! Werde sie bestimmt jetzt des öfteren backen. LG micha123

13.11.2004 16:06
Antworten
zederline

Super lecker und schön anzusehen! Habe ich heute gebacken und sind köstlich! LG Diana

12.11.2004 21:25
Antworten