Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.04.2010
gespeichert: 118 (0)*
gedruckt: 734 (2)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2008
280 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

Ei(er)
Gurke(n), (Essiggurken)
Kartoffel(n)
5 EL Mayonnaise
2 EL Naturjoghurt
2 Msp. Currypulver
  Salz und Pfeffer
  Zitronensaft
  Senf
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser kochen, abseihen, schälen und zusammen mit den Essiggurken in Streifen schneiden.
Eier hart kochen, abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden.
Aus Mayonnaise, Joghurt, Curry, Salz, Pfeffer, Senf und einigen Tropfen Zitronensaft eine Mayonnaise anrühren. Essiggurken- und Kartoffelscheiben sowie die Eischeiben behutsam mit der Marinade vermischen.
Auf Tellern anrichten und evtl. mit Spargelspitzen, Tomatenecken oder Brunnenkresse garnieren.