Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.04.2010
gespeichert: 55 (0)*
gedruckt: 513 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.05.2003
1.796 Beiträge (ø0,31/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
75 g Korinthen
4 EL Rum
250 g Pumpernickel, zu Bröseln zerrieben
1 Rippe/n Schokolade (Blockschokolade), gerieben
50 g Haselnüsse, gehackt
75 g Zucker
75 g Butter, zerlassen
1 TL Zimt, gemahlen
Zitrone(n), Saft und Schale (unbehandelt)
500 g Äpfel
50 g Zucker
 etwas Fett, für die Auflaufform
30  Butter
  Zucker und Zimt, zum Bestreuen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Korinthen heiß überbrühen, abspülen und trocken tupfen. Ca. 30 Minuten mit dem Rum ziehen lassen.

Pumpernickelbrösel, Schokolade, Nüsse, Zucker und zerlassene Butter, Zimt, Zitronenschale hinzufügen und gründlich vermischen.

Die geschälten und in Viertel geschnittenen Äpfel in feine Scheiben schneiden mit dem Saft der Zitrone und 50 g Zucker bestreuen.

In eine mit Fett ausgestrichene Auflaufform zuerst ca. ein Drittel der Bröselmasse und dann eine Schicht der Apfelmasse geben. Dann wiederum Bröselteig und Äpfel. Als letztes wieder den Pumpernickelteig verteilen, glatt streichen und kleine Butterflöckchen aufsetzen.

Den Bettelmann ca. 30 Minuten bei 180 Grad C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Backofen backen, mit Zucker und Zimt bestreuen und heiß in der Form servieren.

Nach Belieben kann man kalte Milch, flüssige Sahne oder Vanillesauce dazu servieren.