Bewertung
(9) Ø4,09
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.04.2010
gespeichert: 216 (4)*
gedruckt: 1.304 (31)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.07.2002
185 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 Beutel Reis, (Langkornreis)
Lauchzwiebel(n)
10 große Champignons, braune
150 ml Gemüsebrühe
Bratwürste, grobe
1 Schuss Sahne
1 Schuss Weißwein (optional)
1 Becher Creme légère
  Salz und Pfeffer
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Langkornreis nach Packungsanweisung gar kochen. Zwischenzeitlich Lauchzwiebeln und Champignons säubern und klein schneiden. Das Brät aus den Bratwürsten drücken und kleine Klößchen daraus formen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Brätklößchen einige Minuten rundherum anbraten, dann Lauchzwiebeln und Champignons dazugeben und weiter braten. Salzen und pfeffern. Mit einem Schuss Weißwein und der Gemüsebrühe ablöschen und bei reduzierter Hitze etwas einkochen lassen. Einen Schuss Sahne, die Crème légère und kurz danach den Reis unterrühren und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schmeckt auch sehr gut mit Schupfnudeln anstelle von Reis.