Eier oder Käse
einfach
Gemüse
kalt
marinieren
Party
Salat
Schnell
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Marinierter Gouda

Durchschnittliche Bewertung: 4.52
bei 198 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 22.04.2010



Zutaten

für
3 Stiele Rosmarin
100 g Tomate(n), eingelegte getrocknete
1 Knoblauchzehe(n), (je nach Geschmack)
500 g Käse, (Gouda)
2 EL Essig, (Weißweinessig)
5 EL Olivenöl
50 g Oliven, entsteinte schwarze
50 g Oliven, entsteinte grüne
Bärlauch, frischer (muss aber nicht unbedingt sein)
Pfeffer, frisch gemahlener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 15 Minuten
Den Gouda in kleine Würfel schneiden, die Knoblauchzehen fein hacken. Eingelegte Tomaten abtropfen lassen und in Stücke schneiden.
In einer Schüssel das Öl und den Essig mischen, die abgezupften Rosmarinblättchen, die Tomatenstückchen dazu geben und vermischen. Den Käse untermengen und die Oliven in Scheiben geschnitten dazu geben. Eventuell frischen Bärlauch dazu geben, gut durchrühren, mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und über Nacht abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.
Dazu schmeckt am besten frisches Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

desa412

Hallo, kann ich den marinierten Gouda auch 2 Tage vorher schon zubereiten?

24.11.2019 14:50
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo desa412, das würde ich ohne Bedenken machen, den Käse dann aber im Kühlschrank aufbewahren. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

25.11.2019 09:42
Antworten
monikochtgern

Das ist endlich mal ein Low-Carb-Gericht das richtig satt macht und schmeckt auch noch superlecker!!! Danke fürs Rezept und natürlich 5*

29.05.2019 09:57
Antworten
MissPlanlos

Meine Freundin macht deinen Käse oft wenn wir uns gemütlich zusammensetzen und ich bin jedes Mal total begeistert. Gerade habe ich ihn auch genau nach Rezept angesetzt und in ein Schraubglas gefüllt. Ich freu mich drauf 😀 5 Sterne!!

05.06.2018 14:57
Antworten
blacky278

Na da hört sich doch gut an 😃 Herzlichen Dank LG blacky278

31.12.2017 08:24
Antworten
happycook75

Sehr sehr lecker! Der darf bei uns bei keinem Grillen mehr fehlen! Auch sonst findet der Käse reißenden Absatz in der Familie. Das Rezept ist wirklich jeden * wert ;-) LG happycook75

24.04.2010 21:30
Antworten
blacky278

Vielen Dank Ihr beiden, freu mich sehr!Bei uns gibt es auch keinen, dem der Käse nicht schmeckt. Ich mach inzwischen viel mehr Knobi rein, wir lieben Knobi. LG blacky278

25.04.2010 08:26
Antworten
Julemotzt

Hallo blacky, der marinierte Gouda ist einfach nur köstlich und trifft ganz genau unseren Geschmack! Morgen gibt es ihn wieder zu Gegrilltem. LG Jule

24.04.2010 18:01
Antworten
keksi030

Hallo Blacky :-) Das Rezept ist sehr gut 5* dafür...... Foto folgt... LG

23.04.2010 11:14
Antworten
blacky278

*ganzdollfreu* Danke keksi! LG blacky278

23.04.2010 17:02
Antworten