einfach
Europa
Frühling
gekocht
Hauptspeise
Herbst
Italien
Nudeln
Pasta
Schnell
Schwein
Sommer
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Penne Parma Arrabiata

super köstlich und schnell zubereitet

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 21.04.2010 531 kcal



Zutaten

für
400 g Penne
Salz und Pfeffer
Zucker
4 Scheibe/n Parmaschinken
2 Chilischote(n), rote
12 Oliven, schwarze, ohne Stein
1 Zwiebel(n)
1 EL Olivenöl
400 g Tomate(n), stückige
2 EL Tomatenmark
4 EL Parmesan, geraspelter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Penne nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.

Parmaschinken in Streifen schneiden. Chilischoten entkernen und in Ringe schneiden. Oliven in Ringe schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Schinkenstreifen mit Zwiebelwürfeln, Chilischoten- und Olivenringen darin anbraten. Mit Tomaten ablöschen. Tomatenmark einrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und aufkochen. Soße circa 3 Minuten köcheln. Nudeln untermischen und Penne Parma Arrabiata mit Parmesan bestreuen und nach Wunsch mit frischem Basilikum garniert servieren.

Mein Tipp:
Wenn Kinder mit am Tisch sitzen, kann man die Soße auch ohne Chilischoten zubereiten.

Pro Portion:
kJ/kcal 2226/531 - Eiweiß 21,2g - Fett 14g - Kohlenhydrate 77g - BE 6,5

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.