Stir Fried Hot Basil mit Huhn aus Thailand


Rezept speichern  Speichern

Pad Kra Proaw

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 22.04.2010



Zutaten

für
4 Knoblauchzehe(n)
½ Karotte(n)
6 Maiskölbchen (Babymais), frisch
½ Zwiebel(n)
100 g Hühnerfleisch
einige Stiele Basilikum (Thaibasilikum)
1 kleine Chilischote(n), rot oder grün
1 Tasse Wasser
2 EL Pflanzenöl, neutrales (z. B. Sonnenblumenöl)
2 TL Zucker, braun
4 TL Fischsauce
6 TL Austernsauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Knoblauch fein hacken. Die Karotte in feine Streifen oder Scheiben schneiden. Den Babymais in schmale schräge Streifen schneiden. Die halbe Zwiebel vierteln und die einzelnen Schichten auseinanderteilen. Das Huhn klein schneiden. Von den Basilikumstängeln die Blätter abzupfen.

Die Chilis halbieren, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Wer es gerne richtig scharf mag, nimmt mehr Chilis oder gibt noch eine Ganze zerdrückt dazu.

Das Öl im Wok erhitzen und Knoblauch und Chilis anbraten. Das Huhn dazugeben und 1 Minute anbraten. Dann das Gemüse zugeben. Alle Gewürze (Zucker, Austernsoße und Fischsoße) und etwas Wasser zugeben. Am Ende das Thaibasilikum kurz unterrühren und fertig!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sh1985

super tolles Thairezept, schmeckt​ als wäre man in Thailand 😀

07.07.2017 13:43
Antworten