Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.04.2010
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 383 (7)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.01.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Naturjoghurt
100 ml Öl (Sonnenblumenöl)
Ei(er)
1 Glas Milch
1 1/2 Glas Grieß
1 Pck. Backpulver
3 Gläser Mehl (Typ 405)
3 Liter Öl zum Frittieren (z. B. Sonnenblumenöl)
1 Liter Wasser
1 Spritzer Zitronensaft
1 kg Zucker
 evtl. Pistazien, gemahlen oder
  Kokosraspel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Zuckersirup den Zucker und das Wasser in einen Topf geben und unter ständigem Rühren kochen lassen, etwa 10 min. Dann den Spritzer Zitronensaft dazu und weitere 5 min. kochen lassen, danach vom Herd nehmen.

Für den Teig die restlichen Zutaten (außer dem Frittierfett) vermischen, gut durchkneten. 10 min. ruhen lassen.

Den Teig in kastaniengroße Kugeln formen und in der Handfläche zu einer Rolle formen. Die Enden zusammendrücken, sodass ein Kreis entsteht.

Die Fritteuse einschalten und die geformten Kreise in das kalte Fett geben - das Fett muss immer kalt oder lauwarm sein und ca. 5 min. frittieren.

Mit einem Schöpflöffel die frittierten Teilchen rausnehmen und in den abgekühlten Zuckersirup legen und ca. 2 min. mit dem Sirup tränken. Danach rausnehmen und auf einen Teller legen und kühlen lassen. Nach Belieben mit gemahlenen Pistazien oder Kokosraspeln garnieren.