Lasagne mit Bandnudeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 23.04.2010



Zutaten

für
2 Zwiebel(n), fein gewürfelt
50 g Butter
750 g Hackfleisch, gemischt
500 g Tomate(n), passierte
2 EL Senf, mittelscharf
30 g Mehl
500 ml Milch
30 g Parmesan, gerieben
200 g Schmelzkäse
500 g Bandnudeln, grün
200 g Käse, (Gouda), in Scheiben
Salz und Pfeffer
Muskat
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
20 g Butter erhitzen und die Zwiebeln und das Hackfleisch darin anbraten. Das Tomatenpüree dazugeben und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken, dann zur Seite stellen.

Die restliche Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl darin anschwitzen und mit der Milch ablöschen. Parmesan und Schmelzkäse dazugeben und schmelzen lassen, ständig rühren, die Sauce brennt sonst schnell an. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Nudeln wie gewohnt kochen, abschrecken und abtropfen lassen.

Die Hälfte der Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben, die Fleischsauce darauf geben, darauf die restlichen Nudeln und darauf die Käsesauce verteilen. Zum Schluss alles mit dem Gouda belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft 40 bis 50 Minuten backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Aennie52

Noch nachträglich 5 Sterne :-)

03.02.2017 16:17
Antworten
Aennie52

Dieses Rezept kenne ich so oder eben so ähnlich von vor weißichnichtwievieljahren aus einem Rezepteheftchen. Habe diese Lasagne damals recht oft gemacht. Leider hatte ich dieses Rezept nicht mehr, sehr schön, daß ich es nun wiedergefunden habe. Einfach und sehr lecker :-)

11.01.2016 14:55
Antworten