Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.04.2010
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 297 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.05.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
8 g Putenbrustfilet(s)
Zwiebel(n)
2 EL Butter
  Salz
  Pfeffer
400 ml Geflügelfond
  Mehl
3 Bund Petersilie
  Chilipulver
  Zucker
  Zitronensaft
2 EL Schmand

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln pellen, würfeln. Butterschmalz erhitzen auf höchster Stufe, das Fleisch in die Pfanne geben und von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen, warm stellen im vorgeheizten Ofen. Zwiebeln in den Bratenfond geben, 5 Minuten andünsten. Geflügelfond dazugeben, aufkochen, mit angerührtem Mehl binden. Petersilie waschen, gut trocknen und klein hacken. Petersilie in die Soße geben, mit Salz, Pfeffer, Chili, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Mit dem Schmand verfeinern.
Putenfilets mit der Soße und Salzkartoffeln anrichten.