Bewertung
(20) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2010
gespeichert: 559 (1)*
gedruckt: 6.046 (39)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.02.2010
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
5 g Steinpilze, getrocknet
500 g Kartoffel(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
1 EL Öl
1 EL Gemüsebrühe, Instant
125 g Champignons
1 EL Butter, oder Margarine
1/2 Bund Petersilie
75 g Schlagsahne
  Rauchsalz
  Pfeffer, weiß

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Steinpilze abspülen und in 75 ml lauwarmem Wasser ca. 15 Minuten einweichen. Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln.

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Kartoffeln darin andünsten. 700 ml Wasser und Steinpilze mit Einweichwasser angießen und aufkochen lassen. Dann Brühe einrühren und alles ca. 20 Minuten garen.

Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Im heißen Fett ca. 5 Minuten braten.

Petersilie waschen und hacken. Kartoffeln in der Brühe pürieren, Sahne unterrühren und aufkochen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie und Champignons unterrühren.

Diese Suppe reiche ich gerne als Vorspeise oder als Snack für den kleinen Hunger.