Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.04.2010
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 334 (0)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.09.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Kartoffel(n)
400 g Kohlrabi, in Streifen schneiden
200 g Möhre(n), schälen und in Scheiben schneiden
3 Bund Frühlingszwiebel(n), in Ringe schneiden
450 g Hähnchenbrustfilet(s), in Streifen schneiden
4 EL Butterschmalz
  Salz und Pfeffer
4 EL Hühnerbrühe, (Instant)
1 Bund Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 340 kcal

Kartoffeln abspülen, mit Schale bissfest kochen, abschrecken und pellen.
Gemüse wie oben angegeben zubereiten, Hähnchen schneiden.
2 El. Butterschmalz erhitzen, Fleisch darin anbraten, salzen und pfeffern, dann herausnehmen.
1 El. Schmalz erhitzen. Möhren und Kohlrabi dazugeben und andünsten. Mit Brühe ablöschen und 5 Min. bissfest garen. Alles heraus nehmen.
Übriges Schmalz erhitzen und die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln und die Zwiebeln darin 3 - 5 Minuten unter Rühren braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Das Gemüse und das Fleisch in die Pfanne geben, darin erwärmen.
Petersilie waschen, trocknen und hacken und unter die Gemüsepfanne mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Man kann dann noch mit Creme Fraiche oder Schmand abrunden.