Geschichtetes Himbeer - Mascarpone - Dessert


Rezept speichern  Speichern

mit Himbeergeist

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 20.04.2010



Zutaten

für
500 g Mascarpone
4 EL Himbeergeist
100 g Zucker, feiner
1 Eigelb
500 g Himbeeren, TK
etwas Vanillezucker
1 Vanilleschote(n), ausgeschabtes Mark
etwas Minze, frische

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Himbeeren in einer Schüssel auftauen lassen.

Den Mascarpone mit 2 EL Himbeergeist, dem Mark der Vanilleschote, dem Zucker und dem Eigelb verrühren und dann für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Die aufgetauten Himbeeren mit 2 EL Himbeergeist verrühren und vorsichtig den Vanillezucker unterheben.

Nun in 4 Dessertgläser (hübsch sind auch kleine Einmachgläser) schichten: immer abwechselnd eine kleine Schicht Mascarpone und eine kleine Schicht Himbeeren, bis alles verbraucht ist. Jedes Glas mit einem Minzblatt garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Edelkampfdackel

Man kann auch anstatt Himbeergeist etwas Himbeersirup nehmen aber dann nur ganz wenig!Mag ja nicht jeder Alkohol.Man kann auch anstatt Himbeeren erdbeeren oder Heidelbeeren nehmen!Freue mich über Bilder und berichte!!!

10.06.2010 06:18
Antworten