Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2004
gespeichert: 93 (0)*
gedruckt: 1.659 (1)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.07.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Becher Sauerrahm, (1 / 4 l)
1 Becher Mehl
1 Becher Nüsse, fein gemahlene
1 Becher Zucker (Kristallzucker)
1/2 Becher Öl
Ei(er)
1 EL Kakaopulver
1 Pck. Backpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier und Zucker schaumig rühren. Sauerrahm und Öl in die Masse einrühren. In Folge dann auch Mehl, Nüsse, Kakao und Backpulver einarbeiten. Die fertige Masse in eine ausgefettete und bemehlte Backform füllen und bei mäßiger Hitze ca. 30 Minuten backen.
Dieser Kuchen ist sehr saftig und gut haltbar. Er kann auch auf Vorrat eingefroren werden. Man kann ihn mit einer Glasur überziehen oder auch einfach nur mit Schlagobers servieren. Man kann ihn auch mit Marmelade oder einer anderen Creme füllen.