Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.04.2010
gespeichert: 128 (0)*
gedruckt: 838 (6)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.10.2009
139 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
400 g Champignons
Paprikaschote(n), rote
1000 g Teig (Reibekuchenteig) aus dem Kühlregal
250 ml Brühe, instant
200 g Kräuterfrischkäse
  Salz und Pfeffer
 etwas Fett zum Braten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine dünne Lage Reibekuchenteig in einer Auflaufform ausbreiten, salzen und pfeffern. Bei 200°C für 10 min. in den Backofen geben.

In der Zwischenzeit das Hähnchenbrustfilet würzen, in Streifen schneiden, anbraten und beiseitelegen. Die Paprikaschoten in Streifen und die Champignons in Scheiben schneiden und im Fett von den Hähnchenstreifen anbraten.

Die Auflaufform aus dem Backofen nehmen und zuerst die Hähnchenstreifen und dann das Gemüse darauf verteilen. Die Gemüsebrühe aufkochen lassen und den Frischkäse einrühren. Die Frischkäsesoße über den Auflauf geben (nach Belieben mehr Flüssigkeit / Frischkäse verwenden).

Den restlichen Reibekuchenteig über allem verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 40 Minuten goldbraun backen.