Bewertung
(15) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.04.2010
gespeichert: 923 (0)*
gedruckt: 2.904 (24)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2008
280 Beiträge (ø0,07/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3/4 kg Kartoffel(n), (Erdäpfel)
400 g Bohnen, grüne, TK (Fisolen
1 Dose Bohnen, rote
Zwiebel(n)
1 Bund Petersilie
3 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
  Rosmarin
  Öl
  Butter

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 470 kcal

Die Erdäpfel in der Schale bissfest kochen, abseihen und zugedeckt auskühlen lassen. Fisolen im Salzwasser weich kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Bohnen auf ein Sieb geben und unter fließendem Wasser spülen.
Zwiebel schälen, halbieren und in nicht zu dünne Ringe schneiden. Petersilblätter grob hacken.
Erdäpfel schälen, in ca. 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und in wenig Öl goldbraun braten. Erdäpfel aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
Im Bratrückstand 1 EL Butter erhitzen. Zwiebel, Fisolen und Bohnen darin anschwitzen und mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und zerdrücktem Knoblauch würzen. Erdäpfel untermischen und die Gemüsepfanne mit Petersilie bestreut servieren.

Schmeckt auch hervorragend, wenn man Knoblauchwurst mitbrät und etwas Käse über das fertige Gericht streut und im Rohr überbackt.