Spargel an karamellisierter Orangensauce und Feldsalat


Rezept speichern  Speichern

kleine Vorspeise

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 19.04.2010



Zutaten

für
100 g Zucker, brauner
4 EL Wasser
1 Orange(n), Saft und abgeriebene Schale
500 g Spargel, weißer
Salz
Cayennepfeffer
4 EL Essig, (Rotweinessig)
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
50 g Rucola
50 g Parmesan, frisch gerieben
30 g Pinienkerne, geröstet (ohne Oel)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zucker im Wasser in einer Pfanne auflösen und bei mittlerer Hitze leicht köcheln und aufschäumen lassen; mit dem O-Saft und O-Schale ablöschen und Karamell wieder auflösen.
Spargel dazugeben, würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln, dann offen nochmals ca. 10 Minuten fertig garen.
Den Essig mit dem Öl, Salz und Pfeffer verrühren, Rucola kurz untermischen.
Salat auf Tellern anrichten; Käse und Pinienkerne darüber geben und den Spargel daneben anrichten

Als Hauptspeise für 2 Personen.

Tipp:
je nach Geschmack Feldsalat statt Rucola und Blauschimmelkäse statt Parmesan verwenden

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

christianef

Hallo, ich habe das Rezept heute ausprobiert. Das Dressing war mir viel zu süß. Ich habe es mit viel mehr Essig etc. abgeschmeckt. Die Idee ansich finde ich gut. Werde es beim nächsten Mal aber sicher mit weniger als der Hälfte des Zuckers versuchen. VG Christa

15.05.2018 20:31
Antworten
ym81

Zu Osern ausprobiert. Ich muss sagen, die Kombi mit der Orangen-Karamel-Sauce...verdammt lecker! Zur nächsten Spargel-Saison gibts das wieder!

03.10.2012 08:44
Antworten