Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Saucen
Schnell
einfach
Schwein
Schmoren
Gluten
Low Carb
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bolognesesoße

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 19.04.2010 579 kcal



Zutaten

für
300 g Hackfleisch, gemischt
1 große Zwiebel(n)
2 EL Öl
1 EL Zucker
Salz und Pfeffer
Zucker
3 EL Tomatenmark
1 EL Mehl
1 Glas Wasser
½ Würfel Fleischbrühe
Oregano
Thymian
n. B. Tomatenketchup

Nährwerte pro Portion

kcal
579
Eiweiß
30,78 g
Fett
41,22 g
Kohlenhydr.
21,95 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Öl erhitzen. Die enthäutete, klein gehackte Zwiebel kurz anbraten, mit dem Zucker karamellisieren, glasig anschwitzen. Das Hackfleisch hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, krümelig braun braten.

Das Tomatenmark unterrühren, mit Mehl stauben und mit Wasser aufgießen (die Menge des Wassers kann variiert werden, je nachdem, wie dick die Soße werden soll. Den Fleischbrühwürfel hinzugeben, einige Minuten köcheln lassen.

Mit Oregano, Thymian und Tomatenketchup abschmecken. Nach Bedarf nochmal nachwürzen oder auch Tomatenmark unterrühren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mud_mug40

Gewürze...1kg Hackfleisch sind zu einer sehr leckeren Soße geworden Dank dieses Rezepts...😁

21.08.2019 20:38
Antworten
mud_mug40

also...ich habe dem Ganzen noch 2Tomaten und 2Tl Ajvar (scharf) hinzugefügt sowie sämtliche mediterran

21.08.2019 20:36
Antworten
mud_mug40

Hi, heute habe ich vor diese Soße zu kochen...aber müssen keine Tomaten hinein?

21.08.2019 17:46
Antworten
omaskröte

Hallo, sehr lecker war die Soße danke für das schöne Rezept. LG Omaskröte

15.05.2019 13:51
Antworten
Haidi86

Hallo, ich habe soeben deine Soße zum ersten mal im TM5 gemacht und bin begeistert-wie beim Italiener ☺

09.02.2017 10:25
Antworten
sibbyschneider

Wahnsinn super lecker die gibt's ab jetzt immer

11.06.2016 13:42
Antworten
ssonny

habe die Soße heute zum ersten Mal zubereitet, nachdem ich schon länger auf der Suche nach DEM Rezept für Bolognese-Soße war. Die Soße wurde von der ganzen Familie, die davon gegessen hat für sehr gut empfunden.

08.08.2013 19:43
Antworten
saustmann

Ich habe diese Soße inzwischen schon so wahnsinnig oft gekocht, das glaubt man gar nicht - mein Mann würde glaube ich am liebsten nichts anderes essen ;o) Nächstes Mal versuche ich daran zu denken, ein Foto zu machen. Aber ganz klare 5*!

08.05.2011 20:21
Antworten