Bananenschnitzel


Rezept speichern  Speichern

feines Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 4.19
 (14 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 15.04.2010 494 kcal



Zutaten

für
4 Banane(n)
1 Ei(er)
50 g Paniermehl
50 g Mandelblättchen
75 g Butter
3 EL Honig

Nährwerte pro Portion

kcal
494
Eiweiß
8,45 g
Fett
24,33 g
Kohlenhydr.
59,26 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Bananen schälen und halbieren. Das Ei auf einem Teller verquirlen und das Paniermehl mit den Mandelblättchen mischen.

Die Butter in einer Pfanne schmelzen. Die Bananenschnitzel zuerst im Ei, dann in der Paniermehl-Mandelmischung wenden und in der heißen Butter von beiden Seiten goldbraun braten.

Den Honig in einer Pfanne leicht erhitzen, flüssig werden lassen. Die Bananen auf Tellern anrichten und den flüssigen Honig über die panierten Bananen gießen.

Dazu passt Sahne.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jens2076

War echt lecker. Habe nur den Honig gegen Vanillesouce getauscht.

29.04.2018 16:19
Antworten
s-fuechsle

Hallo Jens2076, herzlichen Dank für deine TOP Bewertung und den netten Kommentar! Mit Vanillesoße sicherlich auch sehr fein. ;o) Liebe Grüße, s-fuechsle

01.06.2018 13:56
Antworten
käsespätzle

Hallo, auch bei mir gab es die Bananenschnitzel. Hab ich aber nur für mich gemacht und deshalb entsprechend weniger Zutaten verwendet. Hab sie wie beschrieben halbiert. Da wird das Wenden der gebratenen Bananen aber zum Ballanceakt. Die heil umzudrehen ist schon nicht leicht. Beim nächsten Mal lasse ich sie ganz. LG käsespätzle

18.10.2015 10:43
Antworten
patty89

Hallo ein tolles Dessert und eine schöne Idee. Hat wunderbar geschmeckt. Danke fürs Rezept LG Patty

15.10.2015 19:57
Antworten
Spirale

Hallo, diese Bananenschnitzel haben wunderbar geschmeckt. Sehr lecker. Und so schnell gemacht. Ich dachte aber gerade, dass ich lieber nicht so überreife Bananen nehmen würde. Weil die werden in der Pfanne ja noch weicher und sind kaum umzudrehen. Also ich zumindest habe mich angestellt dabei. Das nächste Mal mit festeren Bananen für mich. Vielen Dank für das Rezept. LG Spirale

09.10.2015 03:00
Antworten
gabipan

Hallo! Ich habe die Bananenschnitzel mit Vanilleeis und Schokosoße serviert - so schmeckten auch mir die "warmen" Bananen (das Dessert war hauptsächlich für meinen Mann gedacht ;-) ) Ich würde ev. auch weniger Semmelbrösel und mehr Mandelblättchen verwenden. 1 Bildchen gibt es auch davon. LG Gabi

23.08.2010 13:14
Antworten
Sissyy

Hallo s- fuechsle! Gestern habe ich noch schnell deine Bananenschnitzel probiert. Kenne ja die Variante mit Backteig und mir schmeckten diese mehr, da sie auch nicht so süss waren. Mit Vanielleeis schmeckt das ganze super! Hatte nicht mehr genug Mandelplättchen da, darum habe ich geriebene Mandeln dazugegeben, aber das nächste Mal werde ich sie ohne Semmelbrösel probieren, nur mit Mandelblättchen! Bildchen habe ich auch mitgenommen! Lg. Sissy

18.05.2010 10:48
Antworten
s-fuechsle

Hallo Sissy, hab vielen lieben Dank für`s Ausprobieren & deine tolle Bewertung! *kiss* Das ist auch eine tolle Idee, mit den geriebenen Mandeln + Mandelplättchen - muß ich auch mal probieren! Auf dein Foto freu ich mich schon ;-). Liebe Grüße aus Spanien :o) s-fuechsle

19.05.2010 22:35
Antworten
plasa2412

Hallo s-fuechsle! Heute gab´s die Bananenschnitzel. Die sind ein Hammer. Wer Bananen gerne mag wird sie lieben. Die Knusprigen Mandelblättchen und die Butter-Honig-Note harmonieren super mit den Bananen. Ich habe sie noch garniert mit einer Kugel Vanilleeis und Sahnetupfen. Danke, für das tolle Rezept! lg Sabine

16.05.2010 19:33
Antworten
s-fuechsle

Liebe Sabine, ui, das freut mich aber, dass die Bananenschnitzerl so gut bei euch angekommen sind. Mit Eis sind sie auch sehr fein. Ganz lieben Dank für deine super Bewertung! *kiss* Liebe Grüße, s-fuechsle

17.05.2010 00:54
Antworten