Tabouleh


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

... passt besonders gut zu Geschichten aus Tausenundeiner Nacht!

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 15.04.2010



Zutaten

für
220 ml Wasser
160 g Bulgur, oder Instant Couscous
1 EL Olivenöl
20 g Butter

Für die Marinade:

4 Stängel Minze
8 Stängel Petersilie, glatt
1 EL Sultaninen
1 EL Mandelblättchen
1 große Chilischote(n), rot, mild, oder eine halbe rote Paprika
2 EL Honig (Akazien-)
1 EL Gewürzmischung (Ras el Hanout)
30 ml Zitronensaft
60 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer
Beeren, rosa

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kochendes Wasser über den Bulgur geben, 5 - 7 Minuten quellen lassen. 1 EL Olivenöl und die Butter unterheben. Bulgur entweder mit einer Gabel oder zwischen den Fingern zerbröseln und abkühlen lassen.
Minze- und Petersilie-Blätter abpflücken und in Streifchen schneiden. Ein paar Blätter zur Dekoration aufbewahren. Kerne aus der Chilischote schaben und die Schote sehr fein schneiden. Mit den restlichen Zutaten vermischen und mindestens 25 Minuten ziehen lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zum Schluss rosa Pfefferbeeren darüber streuen, mit Minze und Petersilie dekorieren.

Tipp:
Statt Bulgur oder Couscous kann man auch Hirse verwenden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

echtrosa

liest sich soooo lecker !!! Werde ich schnellstens ausprobieren. echtrosa

16.04.2010 06:57
Antworten