Hauptspeise
Schmoren
Wild
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hirschgulasch simpel

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 15.04.2010



Zutaten

für
1 kg Gulasch, vom Hirsch
3 Zwiebel(n),in halben Ringen
4 EL Schmalz
1 EL Gewürzmischung (Wildgewürz)
1 Lorbeerblatt
¼ Liter Rotwein
½ Liter Fleischbrühe
400 g Steinpilze, ersatzweise andere Pilze
3 EL süße Sahne
3 EL Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Gulasch abspülen und trocken tupfen, evtl. noch etwas kleiner in mundgerechte Stücke schneiden. Das Gulasch mit dem Wildgewürz bestreuen und dieses gut ins Fleisch einkneten. Fleisch im heißem Schmalz anbraten, die Zwiebeln und die in Stücke geschnittenen Pilze mit anbraten. Mit Rotwein ablöschen und die Fleischbrühe dazu geben. Mindestens 50 min schmoren, evtl. auch länger.
Ist das Fleisch gar, 3 EL Mehl mit 3 EL Sahne verrühren, unter das Gulasch rühren, nochmal kurz aufkochen lassen und evtl. mit Salz abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

hadobi

es ist ein sehr einfaches und gutes rezept. danke

26.10.2011 13:33
Antworten