Bewertung
(23) Ø4,12
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.04.2010
gespeichert: 240 (0)*
gedruckt: 1.184 (7)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.10.2008
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Ebly
400 g Karotte(n)
1 Dose Mais
1 Becher Crème fraîche
1 Becher Sahne
750 ml Gemüsebrühe
1 EL Zucker
200 g Käse, (Gratinkäse)
  Öl, (Sonnenblumenöl)
  Kräuter, TK (8 Kräuter)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharf

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Etwas Öl in einem Topf erhitzen und den Ebly Weizen glasig anschwitzen. Die Gemüsebrühe dazugeben, aufkochen lassen und ca. 10 Minuten offen bei Mittelhitze köcheln lassen und gelegentlich umrühren.

Nebenbei die Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden. Wenn der Ebly die ganze Brühe aufgenommen hat, den Topf vom Herd nehmen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Zucker darin karamellisieren lassen. Sobald sich Blasen bilden, die Möhren unter ständigem Umrühren dazugeben. Nach ca. 2 Minuten mit Crème fraîche und Sahne ablöschen. Aufkochen lassen, den Mais beifügen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Wenn die Karotten gar, aber noch bissfest sind, die Pfanne vom Herd nehmen und die Kräuter unterrühren.

Den Ebly und das Gemüse samt Soße in eine Auflaufform geben, mit Salz, Pfeffer und Paprika pikant abschmecken und den Käse drüber streuen. Den Auflauf bei 200°C 20-30 Minuten überbacken, bis der Käse goldbraun ist.