Bewertung
(32) Ø4,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
32 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.04.2010
gespeichert: 776 (0)*
gedruckt: 2.552 (4)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.04.2008
414 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

125 g Butter, (weich)
135 g Zucker, braun
Ei(er)
180 g Erdnussbutter, cremig oder crunchy
200 g Mehl
1/2 TL Natron
25 g Kakaopulver, ungesüßt
  Zum Verzieren:
75 g Schokolade, zartbitter
75 g Schokolade, weiß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
Die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren, dann das Ei, die Erdnussbutter dazugeben und unterrühren. Das Mehl mit Natron und dem Kakaopulver mischen und mit einem Rührlöffel nun unter die Masse rühren bis alles gut miteinander verbunden ist. Nun mit einem Esslöffel aus dem Teig Stücke abstechen und diese zu Kugeln formen. Auf das vorbereitete Backblech setzen (nicht zu dicht) und mit einer Gabel kreuzweise oben drauf die Kekse etwas flach drücken. Im vorgeheizten Backofen etwa 15- 20 Min. backen, sie sollten nicht zu dunkel an der Unterseite werden. Herausnehmen, 5 Min. auf dem Backblech abkühlen lassen und dann auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
Die beiden Schokoladensorten getrennt schmelzen und die Kekse damit jeweils vorne und hinten mit der hellen und dunklen Schokolade bestreichen. Nicht breiter werden wie 2cm, dass man den Teig in der Mitte noch sehen kann. Die Schokolade fest werden lassen.
In einem luftdicht verschließbaren Behälter sind sie ein paar Tage haltbar.
Der Teig ergibt 26 Stück.