Bewertung
(10) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.04.2010
gespeichert: 613 (0)*
gedruckt: 1.780 (3)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2010
796 Beiträge (ø0,28/Tag)

Zutaten

1 kg Kohlrabi
Zwiebel(n)
50 g Schinken, roh (oder Speck)
25 g Butter
 etwas Salz
 etwas Muskat, gerieben
1 Prise(n) Zucker
1/8 Liter Wasser
1/4 Liter Sahne
1 Bund Kerbel
 etwas Pfeffer, schwarz, gemahlen
 etwas Brühe, gekörnt nach Bedarf
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kohlrabi schälen (unten dick, oben dünn). In 1 cm dicke Scheiben und dann in 1 cm dicke Stifte schneiden.
Zwiebel fein hacken. Schinken (oder Speck) klein würfeln.

Butter in einem Topf erhitzen. Schinken und Zwiebel darin 2 Minuten braten. Kohlrabi zugeben. Mit Salz und Zucker würzen. Zugedeckt 25 Minuten dünsten. Vom Herd nehmen. Die Sahne einrühren. Mit Muskat würzen.
Gegebenenfalls mit etwas Pfeffer und wenig gekörnter Brühe abschmecken