Bewertung
(10) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.04.2010
gespeichert: 300 (1)*
gedruckt: 3.444 (20)*
verschickt: 29 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
3.206 Beiträge (ø0,51/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchen - Schlegel
Hähnchenbrüste
  Salz und Pfeffer
3 EL Olivenöl
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1/2 Bund Salbei, von den Stielen gezupft
Lorbeerblätter
250 ml Weißwein, trocken
6 große Tomate(n), enthäutet und klein gewürfelt
150 g Oliven, schwarze

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenteile kurz mit kaltem Wasser abbrausen, gut trocken tupfen und kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben.

Das Olivenöl in einem Bräter erhitzen und die Hähnchenteile darin rundherum goldbraun anbraten.
Den Salbei, den Lorbeer und den Knoblauch in den Bräter geben und alles mit dem Wein ablöschen. Zugedeckt 25 Minuten schmoren lassen.

Die Tomatenwürfel und die Oliven zugeben und alles weitere 20 Minuten zugedeckt schmurgeln lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu schmecken ofenfrisches Baguette und Salat.