Käsekuchen mit Bienenstichkruste


Rezept speichern  Speichern

sehr saftig!

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 13.04.2010



Zutaten

für
250 g Mehl
330 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
½ TL Backpulver
5 Ei(er)
250 g Butter
50 g Marzipan (oder ersatzweise etwas Bittermandelaroma)
750 g Magerquark
130 ml Sahne
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
100 g Mandelblättchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
80 g Zucker mit 1 Pck. Vanillezucker, 1 Ei, Salz, 125 g Butter und Marzipan vermischen. Dann das Backpulver mit dem Mehl vermischen und hinzufügen. Alles zu einem festen Teig kneten und eine gefettete Springform damit auslegen. Den Rand ein wenig hochziehen. Den Teig einige Male mit einer Gabel einstechen und die Form in den Kühlschrank stellen.

Dann 50 g Butter mit 150 g Zucker und 1 Pck. Vanillezucker schaumig rühren. 3 Eier, Quark, 100 ml Sahne und Puddingpulver hinzugeben und glatt rühren. Die Masse in die Springform geben und den Kuchen 45 Minuten bei 200°C backen.

Kurz vor Ablauf der Backzeit 75 g Butter schmelzen, mit 100 g Zucker, 30 ml Sahne, 1 Ei und den Mandeln vermischen. Diese Masse auf den Kuchen streichen und den Kuchen weitere 15 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

steffenhensslerfan

Vielen Dank

01.07.2016 11:28
Antworten
Baileykatze

Super Rezept! Einfach zu backen, macht aber trotzdem was her!

30.06.2016 12:35
Antworten
Jazzzzy_76

Sehr lecker !!!! wird es öfter geben, der Besuch war auch begeistert.

03.03.2016 12:45
Antworten