Braten
Camping
einfach
Europa
Geflügel
Gemüse
Griechenland
Grillen
Hauptspeise
Schnell
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Griechische Putenröllchen am Spieß

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 11.04.2010



Zutaten

für
300 g Putenschnitzel
50 g Schafskäse
150 g Salatgurke(n)
1 cm Knoblauchpaste a. d. Tube
6 Kirschtomate(n)
1 EL Öl
125 g Joghurt, fettreduziert
Salz und Pfeffer
Thymian, getrocknet

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Putenschnitzel in 8 etwa gleichgroße Stücke schneiden und platt klopfen.
Den Schafskäse zerdrücken, die Gurke entkernen und in kleine Würfel schneiden.
Den Käse nun mit der Hälfte der Gurke, der Hälfte der Knoblauchpaste, dem Thymian und Pfeffer mischen. Die Schnitzelchen damit bestreichen und aufrollen. Anschließend salzen.
Abwechselnd je 1 Röllchen und eine Kirschtomate auf einen Spieß stecken und die fertigen Spieße mit etwas Öl bepinseln. In der Pfanne oder auf dem Grill etwa 10 Minuten braten, zwischendurch wenden.
Joghurt mit dem Rest der Gurke, Knoblauchpaste und Salz und Pfeffer abschmecken.
Alles mit Ofenkartoffeln und einem grünen Salat servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.