Reis - Hack - Paprika - Tomatenpfanne

Reis - Hack - Paprika - Tomatenpfanne

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

lecker und leicht zuzubereiten - WW geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 11.04.2010 360 kcal



Zutaten

für
120 g Tatar, ( Beefsteakhack)
2 Paprikaschote(n)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Beutel Reis
1 kl. Dose/n Tomate(n), (Stücke)
2 Knoblauchzehe(n), (evtl. auch mehr)
1 Chilischote(n)
Paprikapulver
Salz und Pfeffer
Kurkuma
1 TL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Reis kochen.
Öl in einer Pfanne oder WOK erhitzen. Hack darin anbraten. Paprika in Streifen, Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden und unter das Hack mischen. Knoblauch und Chili klein hacken. Ebenfalls untermischen. Alles zusammen ca. 5 Minuten anbraten. Dann Tomatenstücke und Gewürze zufügen. Alles 6 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss Reis zufügen und nochmals ziehen lassen.
Für WWler 7 P.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LegatoCamaro

Sehr lecker :) 5/5 Punkte, wird bald mal wieder gemacht. Da keine weiteren Angaben zur Paprika angegeben sind, habe ich eine Gelbe und eine Rote genommen. Das hat gut gepasst, finde ich. 10g frische rote Chilischote habe ich genommen, passt gut, leichte Schärfe. Etwas mehr geht bestimmt auch noch ganz gut, wenn man es etwas schärfer möchte. 2 Knoblauchzehen habe ich genommen, nächstes mal, würde ich mehr nehmen. Foto, habe ich hochgeladen. Mal sehen, ob das geklappt hat? Gruß Legato

10.11.2013 00:09
Antworten