Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.04.2010
gespeichert: 49 (0)*
gedruckt: 662 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.06.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Paprikaschote(n), rot, grün und gelb
100 g Speck, durchwachsener
2 große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
500 g Tomate(n)
1 EL Schweineschmalz
1 EL Paprikapulver, edelsüß
Würstchen, (Debrecziner)
  Salz und Pfeffer, schwarzer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 615 kcal

Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden. Den Speck würfeln und die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Tomaten überbrühen, häuten und vierteln.

Das Schmalz in einem großen Topf erhitzen, den Speck, die Zwiebeln und die Knoblauchzehe darin 5 Minuten unter Rühren anbraten. Das Paprikapulver darüber stäuben. Die Paprikaschoten in den Topf geben und 10 Minuten mitbraten. Die Tomaten zufügen und alles 10 Minuten köcheln lassen. Die Würstchen in dünne Scheiben schneiden und in den Paprikatopf rühren. Alles bei milder Hitze 5-10 Minuten durchziehen lassen. Das Gericht mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Der bunte Paprika - Eintopf ist ein ländliches Gericht der Ungarn. Die Hirten kochen ihn in großen Kesseln auf offenem Feuer draußen auf dem Feld.