Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.04.2010
gespeichert: 62 (1)*
gedruckt: 1.004 (4)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2007
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

 etwas Öl
1 kleine Zwiebel(n)
1/2  Paprikaschote(n), rot
Würstchen (Rostbrat-)
2 EL Tomatenmark
125 ml Fleischbrühe
250 ml Tomate(n), passierte
125 g Speck, durchwachsen
  Pfeffer
  Salz
  Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Speck, Zwiebeln und Paprika klein schneiden, Würstchen in Scheiben schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen. Den Speck und die Würstchen darin anbraten. Die Zwiebel und den Paprika dazugeben, etwas mitbraten. Tomatenmark hinzufügen, mit Fleischbrühe ablöschen und die passierten Tomaten hinzugeben, aufkochen. Mit den Gewürzen abschmecken.

Dazu passt Reis und ein Gurkensalat.