Gerstensuppe

Gerstensuppe

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 10.04.2010



Zutaten

für
40 g Butter
80 g Zwiebel(n), fein gehackt
80 g Karotte(n), gehackt
80 g Lauch, gehackt
50 g Knollensellerie, gehackt
150 g Graupen, (Rollgerste)
30 g Weizenmehl
3 Liter Kalbsfond, heißer
200 ml Rahm
Salz und Pfeffer
1 Bund Schnittlauch, in Röllchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebeln und Gemüse (Brunoise) in Butter anschwitzen. Die Rollgerste dazugeben und glasig anlaufen lassen. Mit Mehl stäuben und kurz weiter anschwitzen. Mit heißem Kalbsfond unter Rühren ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Suppe köcheln lassen, bis die Gerste weich ist.

Mit Rahm verfeinern, abschmecken und vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.