Eier oder Käse
einfach
Fleisch
kalt
Party
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Reissalat

schneller und einfach Salat für die nächste Grillparty

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 08.04.2010



Zutaten

für
250 g Reis
1 Dose Mandarine(n)
1 Dose Mais
3 Paprikaschote(n)
200 g Kochschinken
250 g Käse, (Gouda)
1 Becher Schmand
1 kl. Glas Miracel Whip
1 kleine Zwiebel(n)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
Paprikapulver
Salz und Pfeffer
Curry
evtl. Kräuter, nach Wahl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Reis nach Packungsanweisung kochen. Abkühlen lassen.

Paprika, Kochschinken, Gouda, Zwiebel und Frühlingszwiebel würfeln bzw. klein schneiden. Alles zum Reis geben.

Schmand und Miracel Whip mit den Gewürzen verrühren und alle Zutaten vermengen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pucki31

Hallo Caro Der war wirklich lecker ;-). Hast du noch weitere Salate hier drin? Lg. pucki31

08.07.2012 17:32
Antworten
NeKleeneMaid

Hallo! Es freut mich, dass es geschmeckt hat. Danke :-) Liebe Grüße Caro

05.07.2012 21:21
Antworten
pucki31

Hallo Habe ihn gemacht, wir fanden ihn lecker Lg. pucki31

05.07.2012 12:12
Antworten