Braten
Deutschland
Europa
Hauptspeise
Nudeln
Schnell
Schwein
Studentenküche
einfach
raffiniert oder preiswert

Schinkennudeln, rustikal - pikant

Abgegebene Bewertungen: (3)

Schinkenfleckerl

10 min. simpel 06.04.2010
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

200 g Kochschinken
250 g Nudelnnach Wahl
1 Knoblauchzehe(n)
1 große Schalotte(n)
1 Prise(n) Chiliflocken
Olivenöl
1 Ei(er)oder etwas geriebener Käse


Zubereitung

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in gutem Olivenöl nicht zu heiß anbraten. Den Schinken in "Fleckerl" schneiden und dazugeben. Nach Geschmack kross oder weniger kross anbraten, die abgegossenen Nudeln dazugeben und Chiliflocken darüber streuen. Unter häufigem Wenden so lange braten, wie man es am liebsten hat.

Kurz vor dem Servieren ein Ei einrühren und stocken lassen oder etwas Käse darüber reiben, schmeckt beides gut.

Verfasser




Kommentare

Dacota2006

Hallo,

schnell gemacht und lecker! Bei uns gab es die Variante mit Ei. Einen Salat dazu und fertig ist ein schmackhaftes Abendessen.

Liebe Grüße Dacota2006

12.02.2017 14:09
Haubndaucher

Servus.

Wir haben ebenfalls die Variante mit Ei zubereitet.
Also das ist eine Version von Schinkennudeln die uns in sehr guter Erinnerung bleiben wird.
Ruckzuck zubereitet und es bleibt kein Krümelchen übrig.

Vielen Dank fürs Rezept und liebe Grüße aus Oberbayern.

Tina & Oliver

05.09.2017 16:06
Anaid55

Hallo LentMuc,
sehr, sehr lecker, habe es auch mit Ei zubereitet
und den Parmesan dazu gestellt.
LG Diana

13.09.2018 19:17