Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.12.2003
gespeichert: 114 (0)*
gedruckt: 701 (3)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.07.2003
2.676 Beiträge (ø0,46/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Mehl
100 g Speisestärke
50 g Kakaopulver
1 TL Backpulver
100 g Puderzucker
Ei(er), davon das Eigelb
175  Butter
2 TL Kaffee, löslicher
1 TL Rum, muss aber nicht sein
50 g Kuvertüre, weiße

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Speisestärke, Kakao, Backpulver und Puderzucker in einer Schüssel mischen. Den löslichen Kaffee in wenig heißem Wasser auflösen und mit dem Eigelb und der Butter zu dem Gemisch geben. Schnell zu einem Teig kneten und ca. 30 Min in den Kühlschrank stellen. Danach den Teig zu 2 cm langen Kaffeebohnen formen. Dazu formt man aus dem Teig eine lange Rolle und schneidet ca. 2 cm lange Stücke ab. Diese rollt man kurz, dass sie aussehen wie größere Kaffeebohnen. Dann drückt man kurz mit einem Buttermesser in der Mitte ein. Diese Kaffeebohnen bei 200° ca. 10 bis 12 Min backen.
Nach dem abkühlen mit weißer Kuvertüre verzieren. Ich nehme dazu immer einen kleinen Gefrierbeutel, schneide eine kleine Ecke ab.