Vegetarisch
Beilage
Getreide
Hauptspeise
Mittlerer- und Naher Osten
Reis
ReisGetreide
gekocht
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Persischer Safranreis

Chelo ta dig

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 05.04.2010



Zutaten

für
2 Tasse/n Basmati
1 Tüte/n Safran, gemörsert
2 EL Butter
1 Eigelb
Salz
etwas Butter zum Servieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Den Reis mehrfach waschen, bis das Wasser klar bleibt. 5 Minuten in reichlich Salzwasser kochen, dann etwas abkühlen lassen.

Einen mittleren Kochtopf mit ½ EL Butter einfetten. Ein Drittel des Reises mit Safran und Eigelb vermischen und auf dem Topfboden glatt streichen. Mittig in die gelbe Reisschicht ein Loch mit dem Finger drücken und 1 EL Butter hineindrücken. Danach den restlichen Reis in den Topf geben und auch glatt streichen, einen halben EL Butter als Flocken darauf verteilen.

Ein sauberes Geschirrtuch auf den Topf legen und den Deckel darauf setzen. Der aufsteigende Dampf wird aufgesaugt und ein Übergaren verhindert. 15 Minuten bei geringer Hitze garen, spätestens wenn es leicht angebrannt riecht, den Topf vom Herd nehmen.

Den Topf für 2 Minuten auf eine kalte Fläche stellen, danach vorsichtig stürzen. Optimal ist es, wenn der gelbe Teil leicht knusprig an der Oberfläche ist und der Rest locker.

Servieren mit etwas Butter, die wird auf den weißen Reis gegeben und vermengt.

Passt perfekt zu pikantem gegrilltem Fleisch.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

crossover-chef

...dann ein wenig kürzer auf den Herd und etwas mehr Butter 😎

26.02.2019 19:22
Antworten
Parmigiana

Hallo, dieser Reis mit Reiskruste macht schon was her. Etwas trocken war er, aber wenn man ein Gericht mit Sauce dazu reicht, ist das kein Problem. Danke fürs Einstellen! parmigiana

26.02.2019 19:17
Antworten