Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.04.2010
gespeichert: 53 (0)*
gedruckt: 613 (12)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.02.2004
84 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Spargel, grüner
  Butter
  Salz und Pfeffer
  Cayennepfeffer
1 Prise(n) Muskat
8 kleine Steak(s) vom Kalb
Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
Zitrone(n), unbehandelt
100 ml Weißwein
200 ml Kalbsfond
200 g Kirschtomate(n)
2 EL Honig
  Salz und Pfeffer
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalotten und den Knoblauch schälen und klein würfeln. Die Zitronen unter heißem Wasser abbürsten und abtrocknen, 2 davon längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten, Knoblauch und Zitronenscheiben darin kräftig anbraten, die Spargelstangen dazugeben und 2 Minuten mitbraten. Die Tomaten vierteln und ebenfalls dazugeben. Nun mit Weißwein und Kalbsfond ablöschen, den Honig einrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Den Abrieb der dritten Zitrone zufügen, die Pfanne zudecken und alles ca. 10 Minuten bei niederer Temperatur garen lassen.

In der Zwischenzeit die Kalbsteaks in Butter oder Olivenöl von jeder Seite ca. 2 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Dazu gibts bei uns Spaghetti oder Linguine.