Bewertung
(14) Ø4,06
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.04.2010
gespeichert: 358 (15)*
gedruckt: 2.131 (34)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2007
233 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Tasse Reis (oder Reismischung)
Zwiebel(n)
100 ml Gemüsebrühe
125 g Blattspinat evtl. TK
Tomate(n)
Champignons
2 EL Frischkäse (natur oder Kräuter)
1 EL Öl
  Muskat
  Salz und Pfeffer
 evtl. Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel fein hacken und im Öl glasig anbraten. Den Reis hinzugeben und kurz mit anschwitzen, dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und auf geringer Hitze köcheln lassen bis der Reis gar ist.

Den Spinat (falls TK) auftauen und etwas zerkleinern, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Champignons putzen, klein schneiden und kurz in einer Pfanne anbraten. Herausnehmen und zum Spinat geben. Die Tomate entkernen, in kleine Würfel schneiden und ebenfalls dazugeben.

Den Frischkäse unter den Reis rühren und schmelzen lassen. Spinat, Champignons und Tomate hinzugeben und kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit gerösteten Pinienkernen oder Sonnenblumenkernen bestreut servieren.