einfach
Fisch
Frucht
Früchte
Gemüse
kalt
Krustentier oder Fisch
Salat
Schnell
Snack
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Matjessalat mit Äpfeln

Low Carb, Glyx

Durchschnittliche Bewertung: 3.78
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 02.04.2010 395 kcal



Zutaten

für
1 kleiner Salat (Kopfsalat)
1 kleine Zwiebel(n), rot
1 Apfel, rot, saftig, säuerlich
4 Zweig/e Dill
1 Gewürzgurke(n)
50 g saure Sahne
150 g Joghurt
2 TL Zitronensaft
2 Matjesfilet(s) (à 100 g)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Kopfsalat waschen, putzen, trockenschütteln und in Stücke pflücken. Die Zwiebel schälen und hacken. Den Apfel waschen und halbieren. Stiel und Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.

Den Dill waschen, trocken schütteln und hacken. Die Essiggurke fein würfeln. Saure Sahne, Joghurt und Zitronensaft glatt rühren. Das Dressing salzen und pfeffern.

Die Matjesfilets in Stücke schneiden, zusammen mit den Zwiebeln, Äpfeln, Dill und dem Dressing portionsweise auf dem Kopfsalat anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnucki25

sehr lecker.... LG

11.10.2016 10:50
Antworten