Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.04.2010
gespeichert: 248 (0)*
gedruckt: 856 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Kartoffel(n), große
Zwiebel(n)
Ei(er) (Größe M)
3 EL Mehl
 etwas Salz und Pfeffer
  Muskat
2 EL Butterschmalz
150 g Blauschimmelkäse (z. B. Cambozola)
6 Stiel/e Thymian
4 EL Preiselbeeren (Wildpreiselbeeren) aus dem Glas

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Kartoffelpuffer ein Blech mit Backpapier auslegen. Die Kartoffeln schälen, waschen und reiben. Die Zwiebel abziehen und dazureiben. Eier und Mehl untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Etwas Butterschmalz portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Jeweils aus der Kartoffelmasse darin 2 - 3 Puffer von jeder Seite 2 - 3 Minuten knusprig braten. Insgesamt 10 - 12 Puffer backen. Die fertigen Puffer auf das Backblech legen.

Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 175°C) vorheizen. Den Käse in ca. 12 dünne Scheiben schneiden. Auf die Puffer legen und im Backofen 4 - 5 Minuten überbacken.

Den Thymian abbrausen, trocken schütteln und hacken. Mit den Preiselbeeren verrühren und zu den Puffern essen.