einfach
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tomaten Vongole über Spaghetti

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 30.03.2010



Zutaten

für
4 EL Olivenöl
5 Tomate(n), (Rispentomaten)
½ TL Rosmarin
½ TL Thymian
Salz
Pfeffer
4 Stück(e) Knoblauchzehe(n)
1 Stück(e) Chilischote(n)
1 Glas Muschel(n), (Babyvongole)
½ Limette(n), (Saft)
2 Port. Spaghetti
Parmesan, frisch, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Rispentomaten in einen Topf geben, mit dem Öl übergießen. Gewürze, Knoblauchzehen (in groben Würfeln) und Chilischote (in Ringe geschnitten) in den Topf geben und mit geschlossenem Deckel ca. 20 Min. schmoren lassen. Mit einer Gabel alles in dem Topf „zerdrücken“, so dass es fast püriert ist.
Vongole und Limettensaft zufügen, ca. 5 Minuten einköcheln lassen.

Inzwischen die Nudeln nach Mengenbedarf und Packungsanweisung kochen und mit der Soße vermischen. Frischen Parmesan mach Bedarf zufügen und vermischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

inschallah

Hallo Zotti! Hatte gestern Pasta nach Deinem Rezept und es hat mir ausgezeichnet geschmeckt. Die Zubereitung war einfach, das Gericht ist leicht und geschmackvoll. Herzlichen Dank dafür! liebe Grüße Uli

21.04.2010 08:09
Antworten