Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.03.2010
gespeichert: 37 (0)*
gedruckt: 836 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Butter
125 g Zucker
1 Pck. Zucker (Zitronenzucker)
Ei(er)
250 g Mehl
3 TL, gestr. Backpulver
2 EL Milch
 n. B. Lebensmittelfarbe
 evtl. Kuchenglasur (Zuckerguss)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Butter mit dem Zucker und dem Zitronenzucker schaumig rühren. Danach die Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter die Masse heben. Jetzt die Milch einrühren.

Nun kann man den Teig in 4 Teile teilen, die man dann in den entsprechenden Farben färbt. Die verschieden gefärbten Teige kann man jetzt je nach Laune und Wunsch in die Muffinformen geben (man kann auch bunte Muffins machen, die Farben des Teiges vermischen sich nicht!).

Danach im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Umluft) für ca. 20 - 25 Minuten (je nach Backofen) backen. Auf jeden Fall nach 20 min. die Stäbchenprobe machen. Sobald nichts mehr am Stäbchen kleben bleibt, sind die Muffins fertig.

Wenn man die Muffins noch bunter haben möchte, kann man auch noch Zuckerguss mit Lebensmittelfarbe färben und ihn über die Muffins geben. Wer keine bunten Muffins mag, lässt die Lebensmittelfarbe weg und hat normale Zitronenmuffins.