Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.03.2010
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 535 (6)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.01.2009
26 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Himbeeren, oder 400 g frische oder TK Himbeeren
Ei(er)
1 EL Zucker
1 EL Vanillezucker
250 ml Milch
125 ml Mineralwasser, mit Kohlensäure
150 g Mehl
1/2 TL Backpulver
  Öl, für die Pfanne
  Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Milch und Mineralwasser unterrühren. Mehl und Backpulver dazu geben. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Teig geben.
Etwas Öl in die Pfanne geben und wenn dieses ganz heiß ist, 1/4 des Teigs hineingießen, 1/4 der Himbeeren darauf geben. Einmal wenden. So mit dem restlichen Teig und den übrigen Himbeeren fortfahren.

Wenn man TK Himbeeren nimmt, empfiehlt es sich, diese noch etwas zu zuckern.

Dazu schmeckt Schlagsahne oder Vanillesoße.