Fingerfood
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Mexiko
Party
Rind
Schmoren
Schnell
Snack
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hackfleischfüllung für Tacos oder Wraps

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 29.03.2010



Zutaten

für
½ kg Hackfleisch vom Rind
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Mais
1 Pck. Tomate(n), passierte
1 kl. Kopf Chinakohl oder Eisbergsalat
1 Salatgurke(n)
4 Tomate(n)
1 EL Tomatenmark
1 Prise(n) Pfeffer
½ TL Gewürzmischung (Ras el hanout)
½ TL, gestr. Kreuzkümmel
etwas Chili oder Sambal Oelek
1 TL, gestr. Salz
1 Scheibe/n Schafskäse
1 Pck. Käse, gerieben
n. B. Tortilla(s)
evtl. Joghurt
evtl. Knoblauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Gesamtzeit ca. 15 Min.
Das Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten, dann Mais und Kidneybohnen zufügen und kurz mitschmoren lassen. Danach die Tomaten angießen (evtl. braucht man es nicht ganz, je nachdem, wie viel Soße man möchte).

Das Ganze dann etwas einköcheln lassen und mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Ras el hanout pikant abschmecken und die Prise Zucker zufügen. Ruhig großzügig mit dem Kreuzkümmel würzen.

Die übrigen Gemüsesorten sowie den Schafskäse in mundgerechte Stücke schneiden und auf die in der Pfanne auf einer Seite gebackenen Tortillas erst etwas von der Hackfleischmischung streichen und dann mit den geschnittenen Gemüsesorten belegen. Etwas Reibekäse darüber, zusammenklappen und schmecken lassen.

Ich mache immer noch eine Joghurtsoße dazu mit Knoblauch, Salz und Pfeffer gewürzt und gebe die obendrauf.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.